2.3.47.2, 2017-10-10 18:26:25

Key accounts.

Profitieren Sie von unseren Preisnachlässen.

Als Großkunde genießen sie viele Vorteile. Voraussetzung ist, dass Ihr Unternehmen einen Fuhrpark mit mindestens 15 Fahrzeugen unterhält und Sie pro Jahr mindestens fünf Neuwagen der Marken Volkswagen Nutzfahrzeuge, Volkswagen, Audi, Seat oder Skoda erwerben. Die abgenommenen Fahrzeuge werden nachweisbar von Ihnen genutzt. Sie halten sie für mindestens sechs Monate in Ihrem Besitz und Eigentum und überlassen sie nicht Dritten zur ausschließlichen Nutzung. Sie erfüllen alle Bedingungen? Dann nutzen Sie ein Angebot, das sich lohnt.  

Engagement, persönliche Kompetenz und Fairness – das ist für Volkswagen Nutzfahrzeuge die Basis einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir sind für Ihre speziellen Wünsche da und finden im persönlichen Gespräch eine individuelle Lösung. Nehmen Sie dazu Kontakt mit dem Volkswagen Nutzfahrzeuge Service Partner in Ihrer Region auf.

Leistungen & Konditionen.

Als Großkunde profitieren Sie von einem Mengennachlass. Dessen Höhe hängt von der Abnahmemenge pro Jahr ab. Darüber hinaus erhalten Sie auch einen modellspezifischen Sondernachlass. Wie hoch der Mengennachlass ist, zeigt die folgende Tabelle:

Nachlass-Gruppe
Mengennachlass
Abnahme innerhalb eines Jahres
1
4%
5-9
2
5 %
10-19
3
6 %
20-49
4
7 %
50-99
5
8 %
100-199
6
9 %
200-299
7
10 %
ab 300

In vier Schritten zum Großkunden-Vertrag.

Der Großkunden-Vertrag bietet Ihnen viele Vorteile: etwa der begünstigte Einkauf von Fahrzeugen oder Ersatzteilen sowie spezielle Serviceleistungen der Volkswagen Leasing und des Volkswagen-Versicherungsdienstes. Als Großkunde können Sie nicht nur die Modelle von Volkswagen Nutzfahrzeuge, sondern auch fabrikneue Fahrzeuge der Konzernmarken Audi, Skoda, Seat und die Pkw-Fahrzeuge von Volkswagen zu attraktiven Konditionen erwerben.

Woher kommt der Großkunden-Vertrag?

Bitte wenden Sie sich wegen des Großkunden-Vertrags an Ihren Volkswagen Händler. Ihr Großkunden-Vertrag wird sofort nach schriftlicher Zustimmung durch die Volkswagen AG wirksam.

Die Liefervoraussetzungen.

Voraussetzung für die Lieferung fabrikneuer Fahrzeuge über Ihren Großkunden-Vertrag ist, dass Sie als „wirtschaftlicher Eigentümer“ die Fahrzeuge wenigstens für die Dauer von sechs Monaten nach Lieferung in Ihrem Unternehmen nutzen.

Die Lieferorte.

Die Auslieferung der fabrikneuen Fahrzeuge kann – etwa für die Mobilität Ihres Außendienstes – an unterschiedlichen Orten in Deutschland vorgenommen werden. Ihr Händler bildet dazu mit seinen Kollegen eine Liefergemeinschaft.

Ein Vertragsmuster.

Der Händler Ihres Vertrauens geht mit Ihnen alle Details des Großkunden-Vertrags durch. Ein Muster dieses Vertrags können Sie sich hier schon einmal zur Ansicht herunterladen. Die Einzelheiten und Konditionen besprechen Sie am besten mit Ihrem Händler.

Our product range for your fleet.

Wer hart arbeitet, braucht ein Fahrzeug, auf das er sich in jeder Situation verlassen kann. Deshalb überzeugen unsere Modelle nicht nur im täglichen Einsatz vor Ort. Sie bestechen auch durch ihre Langlebigkeit, ihre Wirtschaftlichkeit sowie ihre Vielseitigkeit.

Ein Fuhrpark, der jeder Aufgabe gewachsen ist.

Konsequente Ausrichtung auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse – das ist die Philosophie von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Wir im Vertrieb Großkunden Deutschland haben für jedes Transportproblem die richtige Lösung. Egal ob Sie Personen befördern oder Güter transportieren möchten, egal ob Sie große, geräumige Fahrzeuge brauchen oder ob Ihnen ein kleiner, wendiger Stadtflitzer genügt – wir helfen Ihnen dabei, den für Ihre Bedürfnisse optimalen Fuhrpark zusammenzustellen.

Auf die breite Modellpalette und unser umfassendes Know-how können Sie sich verlassen. Wenn Sie eine Fahrzeugflotte suchen, die jeder Aufgabe gewachsen ist – bitte sprechen Sie uns an. Wir freuen uns darauf, Sie beraten zu dürfen.

Frequently Asked Questions.

An dieser Stelle finden Sie Antworten auf Fragen, die Sie sich als Fuhrparkentscheider mit Sicherheit schon des Öfteren selbst gestellt haben.

Ich möchte Großkunde werden, weil das breite Angebot von Volkswagen Nutzfahrzeuge gut zu unserem Unternehmen passt. Wie geht das?

Wenn Sie über eine Flotte von mindestens 15 Fahrzeugen verfügen und fünf Fahrzeuge pro Jahr aus dem Konzern-Modellangebot abnehmen, können Sie einen Großkundenvertrag abschließen.

Von wem erfahre ich Details zu Vertragsbedingungen und Vorteilen, etwa zum Thema Rabattstaffeln?

Der Volkswagen Nutzfahrzeuge Händler Ihres Vertrauens wird diese und weitere Einzelheiten mit Ihnen klären. Wenden Sie sich deshalb bitte vertrauensvoll an ihn.

Welche Marken kann ich im Rahmen des Großkunden-Vertrages beziehen?

Sie können über Ihren Großkundenvertrag Fahrzeuge von Volkswagen Nutzfahrzeuge, Volkswagen Pkw, Audi, Skoda und Seat beziehen.

Gelten Garantiefristen und Gewährleistungszusagen für die Konzernfahrzeuge in ganz Europa? An wen wende ich mich im Fall eines Falles im Ausland?

Garantiefristen und Gewährleistungszusagen gelten für unsere Konzernfahrzeuge prinzipiell weltweit. Sofern ein derartiger Fall eintreten sollte, wenden Sie sich bitte möglichst an Ihren Händler oder einen Vertragspartner der jeweiligen Konzernmarke im Ausland.

Wie lange bin ich zur Haltedauer eines „Privatfahrzeugs für Dienstwagenfahrer" verpflichtet?

Die Haltedauer unter eigenem Namen ist die gleiche wie beim Kauf eines Flottenfahrzeugs: mindestens sechs Monate.

Kann ich die Lieferung meiner Flottenfahrzeuge an unterschiedliche Orten veranlassen?

Ja, Sie nennen die Händler an den unterschiedlichen Standorten Ihres Unternehmens. Diese bilden dann mit ihren zentralen Betreuungspartnern eine Liefergemeinschaft, die für eine korrekte Auslieferung sorgt.

Wo kann ich mich über Leasing informieren?

Der Volkswagen Nutzfahrzeuge Händler kennt sich hier aus. Er berät Sie und zieht bei Bedarf einen Kollegen von der Volkswagen Leasing GmbH hinzu.

Welche Vorteile habe ich durch die Beschaffung über Leasing? Oder ist Kauf sinnvoller?

Sie erhalten durch Leasing die Liquidität in Ihrem Betrieb, können die Leasingraten steuerlich geltend machen, legen den Zeitpunkt der Ersatzbeschaffung frühzeitig fest und müssen sich am Ende der Nutzungszeit nicht um die Vermarktung der Gebrauchtwagen kümmern. Die zahlreichen Vorteile veranlassen immer mehr Kunden, auf die Beschaffungsart Leasing zu setzen.

Kann ich darauf bestehen, dass bei einer Reparatur – etwa bei einem Unfallschaden – ausschließlich Original-Ersatzteile verwendet werden?

Das sollten Sie sogar in jedem Fall tun, um Garantie und Gewährleistung für Ihr Flottenfahrzeug aufrechtzuerhalten. Volkswagen Partner verwenden von sich aus ausschließlich Originalteile – was auch ein entsprechendes BGH-Urteil bestätigt (BGH-Urteil VIII ZR 187/06 vom 12.12.2007).

Welche Möglichkeiten bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge im Bereich umweltbewusster Fahrzeuge und alternativer Antriebe?

Als Großkunde von Volkswagen Nutzfahrzeuge können Sie Ihren Fuhrpark mit einer Vielzahl von Modellen ökologisch und ökonomisch gestalten. Ein Beispiel sind Fahrzeuge mit BlueMotion Technology. Durch die Kombination von effizienten TDI-Motoren und diversen technischen Modifikationen bieten diese Modelle sehr gute Verbrauchs- und Emissionswerte – bei vollem Alltagsnutzen. Ebenso sparsam sind die Erdgas- und Flüssiggas-Modelle von Volkswagen Nutzfahrzeuge unterwegs.

Welche Modelle bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge aktuell an?

Die BlueMotion Technology ist für die gesamte Modellpalette von Volkswagen Nutzfahrzeuge erhältlich – für den Caddy, den California, den Caravelle, den Crafter, den Multivan, den Transporter und den Amarok. Bei den alternativen Kraftstoffen bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge im Caddy sowohl quasi-monovalente als auch bivalente Antriebskonzepte an. Der Caddy EcoFuel setzt auf Erdgas, während der Caddy BiFuel mit Flüssiggas, sogenanntem Autogas, betrieben wird. Beide Aggregate sind für die alternativen Kraftstoffe optimiert, fahren dank eines zusätzlichen Benzintanks bei Bedarf aber auch mit konventionellem Ottokraftstoff.